Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 16. Oktober 2017, 21:26

Forenbeitrag von: »Patrice«

1x05 Choose Your Pain (Spoiler)

Eine deutlich bessere Folge als letzte Woche meiner Ansicht nach. Auch wenn ich finde, dass wir in Star Trek bereits viel zu viele "X wird gefangen genommen und befreit sich aus dem Gefängnis"-Folgen hatten. Nun gut, es war in Discovery erst das 1,5te mal, in sofern will ich da nachsichtig sein. Enterprise hatte bestimmt 20 Folgen mit dieser groben Handlung. Positiv ist definitiv, dass die moralischen Implikationen des neuen Antriebs nun intensiver diskutiert wurden. Dieser Aspekt war Star Trek-...

Montag, 9. Oktober 2017, 22:33

Forenbeitrag von: »Patrice«

1x03 Context is for Kings (Spoiler)

Der letzte Teil gehört in den anderen Thread, wo du sogar sehen kannst, dass ich das ähnlich einschätze.

Montag, 9. Oktober 2017, 21:59

Forenbeitrag von: »Patrice«

1x04 The Butcher's Knife Cares Not for the Lamb's Cry (Spoiler)

Puh, langer Titel. So, die neuste Folge ist quasi die erste "normale" Folge. Insgesamt schwer zu verdauen und etwas uneben. Hat mir bisher am wenigsten gefallen. Das liegt aus meiner Sicht nach wie vor auch daran, dass zuviel in zu wenig Zeit versucht wird zu erzählen. Eigentlich völlig unnötig. Mann könnte ohne Probleme 5 Minuten längere Folgen machen oder 5 Folgen dran hängen, um alles etwas ruhiger zu erzählen. Zudem leidet die Folge an vielen Logiklöchern. So, zu Sachen, die mir spontan einf...

Montag, 9. Oktober 2017, 21:42

Forenbeitrag von: »Patrice«

1x03 Context is for Kings (Spoiler)

Zitat von »Kahael« Wie bereits in den letzten Kinofilmen versucht man das Gesellschaftsbild in Star Trek dem unseren, sagen wir, dem in unseren Städten, anzupassen. Mich erinnert das Ganze immer an Hippster. Wieso weiß ich nicht, aber es ist nicht die Gesellschaft wie man sie aus den alten Filmen / Serien kennt. Es wäre auch äußerst merkwürdig, die Gesellschaft der 60er abzubilden zu versuchen. Was mich hier irritiert, ist dass Star Trek gerade am Anfang ein für viele Konservative höchst provok...

Sonntag, 8. Oktober 2017, 20:06

Forenbeitrag von: »Patrice«

1x03 Context is for Kings (Spoiler)

Nein, dass andere außer Kahael nicht sachlich argumentieren würden

Sonntag, 8. Oktober 2017, 15:15

Forenbeitrag von: »Patrice«

1x03 Context is for Kings (Spoiler)

Zitat von »Teral D'Amarok« Aber du bist auch einer der wenigen der der Sachlich diskutiert und Argumentiert. Das muss ich doch entschieden zurückweisen

Dienstag, 3. Oktober 2017, 19:03

Forenbeitrag von: »Patrice«

Gamma Tucane / Marktstände

Slar verzog sein Gesicht angewidert nach den Worten der Romulanerin zu ihm. Er steckte die Münze in seine Tasche und entfernte sich von der Gruppe. Die Romulanerin sprach mit einem Terraner. Dieser wandte sich ihr zu und stieß dabei relativ heftig mit Slar zusammen. Der Terraner entschuldigte sich nicht und schien nur der Romulanerin zuzuhören. Slar dachte nicht weiter darüber nach. Seine Gedanken waren schon dabei, wie er das gerade gewonnene Geld investieren konnte. Wie auch immer die Antwort ...

Montag, 2. Oktober 2017, 11:12

Forenbeitrag von: »Patrice«

1x03 Context is for Kings (Spoiler)

So, dank Brückentag konnte ich diesmal schon recht früh reingucken. Also, zunächst mal als Gesamtaussage muss ich sagen, dass mich die Folge mitgerissen hat. Es war spannend und die Charaktere, insbesondere der neue Captain, sind etwas besonderes. Es wäre eine gute Idee gewesen, diese Folge als Pilotfolge zu nehmen und die ersten beiden anderen Folgen eher als Flashbacks oder so. Es hätte auf diese Art sicher mehr Leute mitgerissen. Aber der Reihe nach: als erstes ist natürlich die Discovery sel...

Montag, 25. September 2017, 19:39

Forenbeitrag von: »Patrice«

1x01 "A Vulcan Hello" und 1x02 "Battle at the Binary Stars" (Achtung: Spoiler)

So, da die Diskussion schon gestartet ist, hier auch ein Thread zum spoilern. Ich hab mal beide Folgen zusammen gepackt, weil es im Prinzip ne Doppelfolge ist. So, mein erster Eindruck nachdem ich die ersten beiden Folgen gesehen habe, ist erstmal recht überwältigt, weil man keine 10 Sekunden zum Durchatmen hat. Es wird sehr viel geredet, während man sehr viel zum gucken hat. Die Optik ist natürlich überragend im Vergleich zu allem Bisherigem, was im Fernsehen an Star Trek lief. Allerdings ist m...

Montag, 25. September 2017, 19:17

Forenbeitrag von: »Patrice«

Eine 6. Star Trek Serie kommt

Ich mach mal nen neuen Thread auf, in dem auch gespoilert werden darf

Sonntag, 24. September 2017, 19:57

Forenbeitrag von: »Patrice«

Eine 6. Star Trek Serie kommt

Der Vorspann wurde veröffentlicht. Erinnert mich von der Musik her sehr an Fargo (edit: ist auch der selbe Komponist) und vom Stil an True Detective: https://twitter.com/jeffersonrusso/status/912012996385243136

Montag, 18. September 2017, 20:55

Forenbeitrag von: »Patrice«

Live long and break bad

Slar fing die Münze und beäugte sie aufmerksam. Dann nahm er sie zur Sicherheit zwischen die Zähne und prüfte die Echtheit der Münze. "Lady, für die Kohle dürften Sie mich gerne die ganze Nacht verprügeln, wenn Sie nostalgisch drauf sind." sagte er dann zufrieden.Dann wandte er sich der Frage des Mogai zu. "Neu hier, wa? Naja die Goldgräberstimmung haben Sie verpasst. Inzwischen ist auf diesem Planeten kaum noch was zu holen. Man muss schon wissen, wo man sucht. Halten Sie sich vom Ostteil der S...

Samstag, 2. September 2017, 10:10

Forenbeitrag von: »Patrice«

Abwesenheitsthread

Nun, denke der Plan ist weitgehend klar: sich irgendwie in die Nähe von Suran bringen und ihn ausschalten. Dazwischen habe ich keine genauere Idee als ihr, ihr habt also genug Freiheiten....

Freitag, 1. September 2017, 21:50

Forenbeitrag von: »Patrice«

Abwesenheitsthread

Ich bin ab Sonntag mal wieder für eine Weile im Urlaub und komm höchstens zum Schreiben kurzer Texte. Übernehmt gerne meine Charaktere oder schreibt Texte, die ich in einem oder zwei Sätzen beantworten kann, falls ihr mich braucht Ich bin am 14.09. wieder da.

Freitag, 1. September 2017, 21:45

Forenbeitrag von: »Patrice«

Live long and break bad

Der Remaner namens Slar drehte sich interessiert um als die ältere Romulanerin in seiner Hörweite für das Mädchen bot. Vorher hatte er sie und ihre Gruppe kaum wahrgenommen. Jetzt bemerkte er, dass es eine recht wilde Truppe war, der er so ganz allein im Zweifel schutzlos ausgeliefert war, wenn es schief lief. Er war davor gewarnt worden, dass man hier bei hellichtem Tag ausgeraubt werden konnte. Er hatte allerdings nicht angenommen, dass dies so nah am Zentrum möglich wäre. Und zudem hatte er u...

Montag, 28. August 2017, 23:24

Forenbeitrag von: »Patrice«

Live long and break bad

Ein Blick auf Neireh zeigte mir, dass sie eher traurig als wütend war. Soweit ich ihre Gesichtszüge noch richtig interpretieren konnte, nach all den Gesichts-OPs. Auch Axevin schwieg während wir durch die Straße gingen, die er damals durchlaufen musste, um mich vor Hiren zu retten. Es war ein merkwürdiges Gefühl. Wir erreichten den Marktplatz, auf dem weit weniger Stände waren, als ich gedacht hatte. Am ersten Stand verkaufte ein schlecht ernährter Händler gebrauchte Einzelteile, die mir verdäch...

Dienstag, 22. August 2017, 22:16

Forenbeitrag von: »Patrice«

Gamma Tucane III

Wir rematerialisiertem im Stadtzentrum unweit des Rathauses. Ich blickte mich um und stellte zunächst einigermaßen erleichtert fest, dass ich diesen Ort kannte. Die Topographie und der Gebäudestand hatte sich natürlich in den wenigen Jahren nicht geändert. Doch schon auf den zweiten Blick konnte man die völlige Verarmung des Ortes sehen. Es sah aus, als ob man eine sehr sehr große Tonne Dreck über den uns gut bekannten Ort ausgeschüttet hätte. Nach dem zweiten Blick kam der erste Geruch in meine...

Dienstag, 22. August 2017, 21:49

Forenbeitrag von: »Patrice«

Missionsinfo "Neireh's Eleven"

Ein paar nützliche Hintergrundinfos: Gamma Tucane III vor dem Orionsyndikat * Etwa 200.000 romulanische Einwohner, fast alle in der Hauptstadt lebend. Die meisten Einwohner im nördlichen Stadteil * bei einem Tsunami wurde der östliche Teil der Stadt schwer verwüstet * in der Stadt gab es Markthallen, Plätze, Schulen und 2 Krankenhäuser. Durch die Stadt spannen sich Felder, Parks und Industriegebiete. Leicht südwestlich von der Hauptstadt ein leerstehender Containerhafen. Im Stadtinneren gab es e...

Donnerstag, 10. August 2017, 23:58

Forenbeitrag von: »Patrice«

Frachtschiff Bikri'T

Einige Stunden später blickten sich alle leicht amüsiert auf der Brücke um. Es war nicht ganz so extrem, dass man raten musste, wer nun wer war. Aber dennoch hatten sich alle stark verändert. Ich trug lange graue Haare, die ich zu einem Pferdeschwanz nach hinten gebunden hatte. Dazu einen dickbuschigen Schnurrbart und tiefe pockige Narben. Meine Augen lagen in tiefen Höhlen und die Wangenknochen lagen ungewöhnlich eng beieinander. Weit und breit durfte es alles in allem keinen häßlicheren Typen ...